HIT – Hochschulinformationstag

Die Hochschule Neubrandenburg öffnet am kommenden Samstag (7.5.) von 10 bis 14 Uhr Ihre Türen zum diesjährigen Hochschulinformationstag (HIT). Kommen Sie gerne zwanglos mit Professor:innen, Mitarbeitenden und Studierenden ins Gespräch. Wir zeigen den Campus, stellen unsere Studiengänge vor und ermöglichen mit einem umfangreichen Programm viele interessante Einblicke.

Ein besonderes Highlight wird die Ausfahrt mit unserem Traktor LANZ-BULLDOG. Jener wird zwischen 11 und 12:30 Uhr von der Hochschule Richtung Neubrandenburger Innenstadt aufbrechen. Mit einem Zwischenstopp auf dem Marktplatz, wird er auf seiner Rückfahrt durch das Treptower Tor hindurchfahren und damit zusätzlich auf den HIT aufmerksam machen.

Am Sonntag (8.5.) um 11 Uhr wird der LANZ-BULLDOG dann offiziell an das AGRONEUM in Alt Schwerin als Leihgabe übergeben; gesteuert und fahrend durch Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus. Grundlage hierfür ist ein Kooperationsvertrag, der am 12. April zwischen der Hochschule und der MuSeEn gGmbH geschlossen wurde. In einem kooperativen Miteinander sollen einerseits Studierende intensiver mit dem Museum zusammenarbeiten (bspw. im Rahmen des Seminars historische Landtechnik), andererseits hat das Museum einen fahrbereiten “Wahrer der Historie”.