Carisatt – Jubiläum

25 Jahre CARIsatt

Im Jahr 1996 eröffnete der erste CARIsatt-Laden Mecklenburg-Vorpommerns in Güstrow. Die CARIsatt Lebensmittelläden verfolgen die Maxime, Menschen in einer besonderen Lebenslage durch das Angebot eines kostengünstigen Einkaufs zu unterstützen. Aus einem breiten Warensortiment können die für das tägliche Leben benötigten Produkte ausgewählt und für einen geringen Preis erworben werden. CARIsatt Läden bieten darüber hinaus Begegnungsmöglichkeiten und ein Betätigungsfeld für ehrenamtliche Mitarbeit und sie vermitteln bei Bedarf in weiterführende Beratung und Hilfe.

Das 25jährige Jubiläum wird am Ort der ersten Ladenöffnung in Güstrow mit dem Geistlichen Begleiter des Caritasverbandes für das Erzbistum Hamburg, Herrn Weihbischof Horst Eberlein und der Schirmherrin der CARIsatt-Läden, Frau Justizministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern Katy Hoffmeister, am 17. September gefeiert.

Durch eine großzügige Sachspende eines mittelständischen westfälischen Textilunternehmens können wir unseren Kunden zu diesem Anlass eine Sonderaktion mit hochwertiger Bekleidung offerieren. Unser Dank gilt auch allen anderen Sponsoren und Lieferanten, die es ermöglichen, die Waren günstig anbieten zu können.

CARIsatt gibt es in Güstrow, Neubrandenburg, Demmin und Schwerin sowie neuerdings auch in Neumünster in Schleswig-Holstein.

 

 

zurück-zur-Übersicht