Gedanken Stadtteilfest Reitbahnsee

Das Stadtteilfest liegt nun hinter uns, und trotz aller Höhepunkte, Ereignisse fangen wir nun die Nachbereitung an.

Rückblickend gesehen: das Stadtteilfest war ein Erfolg

  • das Wetter war uns (am Ende) hold
  • Dank der Sponsoren konnten wir viele Dinge realisieren.
  • Dank an die Stadtwerke, die OB-Challenge sorgte für reichlich Spaß.
  • Dank an die teilnehmenden Vereine, sie hatten wunderbare Mit-Machangebote vorbereitet.
  • das Bühnenprogramm (Danke an Andreas Meenke – NordStart NB) war super
  • die Zusammenarbeit mit allen Partner war sehr angenehm
  • Dank neu1 gibt es auch einen kleinen Videomitschnitt des Festes
  • Dank der Grundschule Nord und NB-Radiotreff gibt es eine tolle Hörspiel CD
  • Dank Andreas Meenke ein eigenes Reitbahnviertel-Lied
  • Dank unseres Fotografen von der (J.Brauer/ Arche N) haben wir wunderbare Bilder (diese werden zeitnah eingestellt)
  • Vielen Dank an Herrn Haack und den Jungs vom Regenbogenverein für den unkomplizierten Transport.
  • Dank an die Autoren der Sonderausgabe, so konnte jeder eine Erinnerung an das Jubiläum mit nach Hause nehmen.
  • Dank an die Grundschule Nord und die Jugendkunstschule für das wundervolle Projekt “Kunst am Reitbahnsee”
  • Dank an das AWO-Migrationszentrum für die wunderbare Idee der Ausstellung.
  • Danke an die Unterstützung beim Aufbau durch die AWO- Brückenbauer
  • Dank an alle lokalen Aussteller die “Wir im Quartier” mit Leben füllen
  • Dank an alle Besucher die dem Fest eine wunderbare Stimmung verliehen und jedem Respekt, Toleranz und Anerkennung zollten.
  • Danke LOGO Media für die wundervollen Begleitung der Ö-Arbeit
  • Danke an die alle Akteure die saubergemacht haben (WC, Strandbad)
  • kurzum DANKE…hat es hat Spaß gemacht

Wir sichten aktuell die zahlreichen Bilder und werden demnächst hier eine Auswahl präsentieren.

 

Ihr Quartiersmanagement

 

 

 

zurück-zur-Übersicht