Spendenaktion ist voller Erfolg

Die Spendenaktion „Neubrandenburg rettet Maik“ am 03. Februar 2018 war ein voller Erfolg, rund 1380 Menschen liessen sich als möglicher Knochenmarksspender regestrieren, zudem spendeten Einwohner, Gäste, Firmen und Institutionen eine große Geldsumme.
 
Vielen Dank an alle teilnehmenden Akteure (Helfer, Unterstützer, Spendewillige). Ein erster Schritt ist nun getan, die riesige Anteilnahme stärkt das ebstreben Menschen zu helfen ihren genetischen Zwilling zu finden.
 
Stephan Reich

maik-dkms

 

 

zurück-zur-Übersicht